Sun 04 Oct
Eine Veranstaltung von Theaterhaus G7 Der lange Abschied ODER: Gibt es ein Leben nach dem Kabarett? Mit Einhart Klucke und Gästen

19:00 UHR
Verkauf über Theaterhaus G7

Der Gewerkschaftsaktivist, Menschenfreund und Kabarettist Einhart Klucke macht ernst: Nach vierzig unüberhörbaren Bühnenjahren sucht er nach neuen Wegen. Schließlich hat er alles erreicht, was er erreichen konnte: Als Hauskabarettist an einer kleinen Mannheimer Hinterhofbühne. Doch was macht jemand mit der DNA einer Rampensau, wenn er plötzlich nicht mehr an der Rampe steht? Klucke, der Mann mit der markanten Stimme, braucht neue Herausforderungen.

Gemeinsam mit Weggefährten aus seiner akustisch oft überbordenden Phase begibt er sich auf die Suche nach einem Stil der nachdenklichen leisen Töne. Motto: Leise ist das neue Laut! Gelingt ihm so ein neues Leben nach dem Kabarett?

Unterstützt wird er bei der Suche nach Antworten unter anderem von seinem langjährigen Regisseur Frederic Hormuth und dem unerschrockenen Sangescoach Andreas Rathgeber.


Eine Veranstaltung von Theaterhaus in G7. Tickets im Online-Vorverkauf 9/14/20 EUR

https://theaterhausg7.cortex-tickets.de/


 

 

---> zurück


Alle Vorstellungen

---> 04. Oct. 20 - 19:00 Uhr: Der lange Abschied Eine Veranstaltung von Theaterhaus G7/ODER: Gibt es ein Leben nach dem Kabarett? Mit Einhart Klucke und Gästen

>