Fri 08 Jun
Premiere Supermann La_Trottier Dance Collective

21:00 Uhr
Einlass 20 Uhr

---> Tickets

Die neue Produktion von Éric Trottier, ein Soloabend mit dem Tänzer Evandro Pedroni, dreht sich um Identitäten. Um Gegebenes, Gelerntes, Antrainiertes. Um Stereotypen, Findungsprozesse und die Frage nach Identität im Zeitalter von Sozialen Medien.

Täglich können wir neue Identitäten annehmen, uns ein Profil geben, ein Hashtag setzen und so vermeintlich eine Aussage über eine Identität treffen, die mit der Realität nicht übereinstimmt. Was lernen wir, was bringen wir mit? Wie beeinflusst uns die Debatte um Identitätsfindung und - Erfindung?

Die Figur Supermann dient als Ausgangspunkt für eine Auseinandersetzung mit verschiedenen Facetten der Identitätsfindung und als Symbol für Doppelidentität: Superheld und introvertierter Journalist. Geboren auf Krypton, Mensch geworden auf der Erde. 

Wie würde jemand, der auf der Erde landet die heutigen Debatten um Herkunft, Religion, Geschlecht etc. verstehen? Was würde er daraus für seine eigene Identität aufnehmen? Was würde er von uns lernen, wo lägen seine Irritationen?

In gewohnt selbstironischer Art spielt Trottier mit Definitionen und Symbolen der heutigen Gesellschaft, hält uns und sich den Spiegel vor und stellt Fragen, die zur Diskussion anregen.

Regie Éric Trottier Tanz Evandro Pedroni Musik Steffen Dix & Peter Hinz Installation & Lichtdesign Chris Ziegler Technik Tom Steyer

---> zurück


Alle Vorstellungen

---> 08. Jun. 18 - 21:00 Uhr: Supermann Premiere/La_Trottier Dance Collective

---> 09. Jun. 18 - 21:00 Uhr: Supermann Tanztheater/La_Trottier Dance Collective

---> 06. Jul. 18 - 21:00 Uhr: Supermann Tanztheater/La_Trottier Dance Collective

>