Mon 19 Apr
19. bis 21. April Online-Profitraining mit Britta Schönbrunn

Online-Tickets für Profitraining von 12. bis 14.4.
10 bis 11.30 Uhr

Zoomlinks für die Veranstaltung

 

12. April

https://zoom.us/j/92896590836?pwd=NnFuYi9iNFREVXNwWFZ3dHJyTUNwdz09

Meeting ID: 928 9659 0836 / Passcode: 801742

13. April

https://zoom.us/j/93852972101?pwd=OWJkNTB1WmtMNU5vSWwvc3FQWGRPdz09

Meeting ID: 938 5297 2101 / Passcode: 817697

14. April

https://zoom.us/j/99934333829?pwd=WHc2WnRaT1lYY21EcCtDd251SWVaZz09

Meeting ID: 999 3433 3829 Passcode: 197429

Wir freuen uns, wenn Ihr am Training teilnehmt. Mit dem Kauf eines Tickets könnt Ihr unser Profitraining-Programm unterstützen.

 

Profitraining Bewegung in Resonanz

Ein klares Gespür für den Körper durch Bewegung in Resonanz zur Umwelt und das kreative Bewegungs-Potential zu wecken, stehen im Fokus dieser Einheit. In verschiedenen Phasen von sensing - spüren, imaging - sich vorstellen, moving - bewegen, stimmen wir body-mind Körper-Geist ein. Ziele sind, differenzierte Bewegungsqualitäten und Leichtigkeit im Bewegungsfluss zu entdecken und entschieden in Raumkompositionen zu agieren. Der Wechsel von rezeptiver und aktiver Haltung erweitert den Dialog im Tanz und fördert das Zusammenspiel von Körper-Bewegung-und Raum. Einflüsse aus ReleaseTechnik, Contact Improvisation und Prinzipien aus Yoga fließen in das Training ein. Improvisatorische Aufgaben erweitern das Spektrum, individuell oder miteinander zu forschen. Kurze Kompositionen trainieren Raumorientierung, Koordination und Bewegungskomplexität.


Über Britta Schönbrunn

Arbeitet als Tänzerin, Choreografin, Dozentin für somatische und zeitgenössische Tanztechnik

Tanzausbildung Conservatoire de Lyon, Merce Cunnuningham Schoolarship New York, 2017 Abschluss Master of Arts in zeitgenössischer Tanzvermittlung an Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt. Freischaffend. Tanzte in Produktionen internationaler Choreographen*Innen u.a. Paul Estabrook, Sean Curran, Heidi Latsky, Anna Huber, Marco Santi, Ingo Reulecke, Christoph Winkler und Robert Wilson. Interdisziplinäre Projekte im Austausch mit Künstler*Innen aus Bildender Kunst, zeitgenössischer Musik in Deutschland, Japan, Russland, USA. Dozentin für somatische und zeitgenössische Tanztechniken u.a. Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin, Duncan Conservatoire Prag, HfMDK Frankfurt, Akademie für Darstellende Kunst Ludwigsburg, Euroakademie Berlin. Initiatorin von lilastunde, Format in YogaTanzPerformance, Workshops, Labs und Einzeltraining. Seit 2006 YogaTanz mit Kindern und Jugendlichen in Berlin/Brandenburg im Kontext Kita/Schule, interdisziplinäre Kulturprojekte: Kultur macht stark, tanz + theater machen stark, KulturTagJahr Altana Kulturstiftung, Stiftung Nantesbuch, Schauspiel Frankfurt.

---> zurück


Alle Vorstellungen

---> 12. Apr. 21 - 10:00 Uhr: Online-Profitraining 12. bis 14. April/mit Britta Schönbrunn

---> 19. Apr. 21 - 10:00 Uhr: Online-Profitraining 19. bis 21. April/mit Britta Schönbrunn

>