DisTANZt zusammen im EinTanzHaus

Ihr Besuch im EinTanzHaus  

Wir freuen uns sehr, Sie wieder in unserem Haus zu begrüßen! In Zeiten von Corona, wird Ihr Besuch ein wenig anders ablaufen als gewohnt. Hier ein kurzer Überblick: 

Tickets online kaufen: Bitte kaufen Sie Ihre Tickets vorab online. So wird neben der bargeldlosen Bezahlung ein reibungsloser Einlass und die vorgeschriebene Erfassung von Adresse und Telefonnummer ermöglicht. 

Verantwortung zeigen: Bitte betreten Sie den Innenbereich nur mit Mund-Nasen-Schutz. Die  zurzeit geltenden Abstandsregeln sowie die Nies- und Hustenetikette sind natürlich auch im EinTanzHaus einzuhalten. Bitte beachten Sie: An einer Veranstaltung darf nach CoronaVO des Landes BW nicht teilnehmen, wer in Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person steht oder stand, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweist.  

Einlass: Die Abendkasse öffnet in der Regel eine halbe Stunde vor der Veranstaltung. Auf Ihre Plätze können die Zuschauer*innen bei den meisten Veranstaltungen kurz Vorstellungsbeginn. Unsere Mitarbeiter*innen stehen für Fragen zur Platzierung bereit. Am Eingang werden Ihre Tickets kontrolliert. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch online über mögliche Abweichungen oder Programmänderungen.

Bar: Die Bar ist vor der Vorstellung geöffnet. Über das Publikumsleitsystem werden Sie direkt dorthin geführt. Bitte behalten Sie beim Bestellen Ihren Mund-Nasenschutz auf und trinken Sie Ihre Getränke auf Ihren Plätzen im Zuschauer*innenraum.  

Plätze einnehmen: Ein Leitsystem führt sie zu Ihrem Platz. Die nötigen Abstände zwischen den Plätzen sind markiert. Um genügend Raum für alle zu bieten, sind aktuell nur 30% aller Publikumsplätze im Verkauf. Bitte halten Sie sie Abstände auch ein, wenn Sie im gleichen Haushalt leben. Nur so kann unser kleines Team dem Überblick bewahren. Bitte behalten Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz auch auf den Plätzen an. Bitte Folgen Sie beim Verlassen des Zuschauer*innenraumes den vorgezeichneten Wegen. Für Installationen und Parcours gelten gesonderte Regeln, über die wir Sie direkt im Haus informieren. 

Toiletten und Handhygenie: Möglichkeiten zum Händewaschen mit Seife und Papierhandtüchern finden Sie im Klocontainer im Außenbereich. Bitte betreten Sie den Klocontainer nur einzeln und nur mit Mund-Nasen-Schutz. Für die schnelle Handdesinfektion steht im Eingangsbereich unseres Hauses Desinfektionsmittel zur Verfügung. 

Auf der Bühne: Auch auf der Bühne werden Distanzregeln eingehalten. Für jede Kunstsparte einzeln festgelegt, sind sie teilweise noch strenger, als wir das aus dem Alltag kennen. Aktuell müssen für alle Tänzer*innen 20 Quadratmeter Fläche pro Person gewährleistet werden. Das erfordert jede Menge Flexibilität und Kreativität bei der Inszenierung und wird die Spielpläne in den kommenden Monaten massiv verändern. 

>