DisTANZt zusammen im EinTanzHaus

Ihr Besuch im EinTanzHaus  

Wir freuen uns sehr, Sie in unserem Haus zu begrüßen! In Zeiten von Corona wird Ihr Besuch ein wenig anders ablaufen als gewohnt. Hier ein kurzer Überblick: 

Tickets online kaufen: Bitte kaufen Sie Ihre Tickets vorab online. So wird neben der bargeldlosen Bezahlung ein reibungsloser Einlass ermöglicht. An der Abendkasse vor Ort sind nur nach Verfügbarkeit Restkarten erhältlich.

Ankunft & Einlass: Damit wir pünktlich anfangen können, bitte wir alle Zuschauer*innen 30 Minuten vor der Veranstaltung da zu sein und einzuchecken. Der Einlass beginnt pünktlich zur vollen Stunde. Darüber hinaus ist aktuell kein Nacheinlass möchlich.

Maskenpflicht: Das Haus kann nur mit einer FFP2-Maske betreten werden. Die Maskenpflicht gilt für alle Räume.

Nachweise: Aktuell gilt im EinTanzHaus die 2G-Plus Regelung. Der Besuch einer 2G-Plus-Veranstaltung (Vorstellungen & Kurse) setzt einen Genesenen-Status oder eine vollständige Impfung voraus sowie ein tagesaktuelles, negatives Corona-Test-Ergebnis von offizieller Stelle. Personen mit einer Boosterimpfung sind von der Testpflicht ausgenommen. Das gleiche gilt für Geimpfte mit abgeschlossener Grundimmunisierung, wenn seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung nicht mehr als drei Monate vergangen sind und Genesene, deren Infektion nachweislich maximal drei Monate zurückliegt (Nachweis der Infektion muss durch eine Labordiagnostik mittels Nukleinsäurenachweis/PCR-Test erfolgen). Nachweise werden in Papier- oder digitaler Form akzeptiert. Bitte zeigen Sie neben Ihren Testergebnissen und/oder Impfnachweisen immer auch einen gültigen Lichtbildausweis vor.

Nachweis für Geimpfte: Der vollständige Impfstatus gegen SARS-CoV-2 ist 14 Tage nach der Zweitimpfung gegeben (eine Impfung mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson gilt direkt als Zweitimpfung). Ihre Impfnachweise müssen digital auslesbar sein, das heißt in Form eines digitalen Impfnachweises oder als ausgedruckter offizieller Impfnachweis-QR-Code. Der gelbe Impfausweis reicht leider nicht mehr. Bitte zeigen Sie neben Ihren Testergebnissen und/oder Impfnachweisen immer auch einen gültigen Lichtbildausweis vor.

Nachweis für Genesene: Sollten Sie bereits eine Infektion mit dem Coronavirus überstanden haben und als genesen gelten, so weisen Sie dies bitte anhand eines (positiven) PCR-Testergebnisses nach, das mindestens 28 Tage alt und nicht älter als drei Monate ist. Die zugrundeliegende Testung muss durch eine Labordiagnostik mittels Nukleinsäurenachweis (PCR, PoC-PCR oder weitere Methoden der Nukleinsäureamplifikationstechnik) erfolgt sein.

Welche Schnelltests werden akzeptiert? Erforderlich ist ein zertifiziertes und personalisiertes negatives Ergebnis eines Antigen-Schnelltests, das durch eine anerkannte Teststelle (z.B. ein Testzentrum nach § 6 Absatz 1 Satz 1 der Coronavirus-Testverordnung) ermittelt wurde. Das Ergebnis darf bei Betreten des Hauses nicht älter als 24 Stunden sein. Selbstverständlich gelten auch PCR-Testergebnisse. Diese dürfen bei Betreten des Hauses maximal 48 Stunden alt sein. Bei der Spielstätte selbst sind KEINE Schnelltests möglich.

Teststellen in Mannheim: Ein kontinuierlich aktualisierter Überblick der anerkannten Teststellen in Mannheim ist unter www.mannheim.de abrufbar. Ein Testbefund muss von einer Arztpraxis, einer Apotheke oder einem Labor ausgestellt sein (hierzu zählen auch alle PCR-Tests).

Kontaktdatenerfassung: Auch bei 2G+Veranstaltungen sind wir angehalten, eine Kontaktdatennachverfolgung unserer Zuschauer*innen zu gewährleisten. Bitte nutzen Sie hierfür entweder die Corona-Warn-App oder die App „luca“. Am Einlass finden Sie die jeweiligen QR-Codes zum schnellen und unkomplizierten Einchecken. Sollten Sie diese Apps nicht nutzen können, so haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kontaktdaten handschriftlich abzugeben. Ohne Kontaktdaten können wir Ihnen leider keinen Zutritt ermöglichen.

Verantwortung zeigen: Bitte betreten Sie den Innenbereich nur mit medizinischem Mund-Nasen-Schutz. Die zurzeit geltenden Abstandsregeln sowie die Nies- und Hustenetikette sind auch im EinTanzHaus einzuhalten. Bei Erkältungssymptomen kann leider kein Einlass gewährt werden. Bitte bleiben Sie zuhause, wenn Sie sich krank fühlen.

Platzkapazität: Wir haben unsere Platzkapazität streng verringert, um Ihnen größtmögliche Sicherheit für Ihren Besuch zu gewährleisten.

Plätze einnehmen: Im Haus führt Sie ein Leitsystem zu Ihrem Platz. Um genügend Raum für alle zu bieten haben wir die Platzkapazität verringert und bieten mit Markierungspunkte Orientierung. Bitte behalten Sie den Mund-Nasen-Schutz auch auf Ihren Plätzen an. Bitte folgen Sie beim Verlassen des Zuschauer*innenraumes den vorgezeichneten Wegen. 

Bar: Die Bar ist in der Regel vor der Vorstellung geöffnet. Bitte behalten Sie beim Bestellen Ihren Mund-Nasenschutz auf und nehmen Sie Ihre Getränke im Barbereich ein. Aktuell ist es leider nicht möglich, die Getränke während der Vorstellung mit an den Platz zu nehmen.

Toiletten und Handhygenie: Möglichkeiten zum Händewaschen mit Seife und Papierhandtüchern finden Sie im Klocontainer im Außenbereich. Bitte betreten Sie den Klocontainer nur einzeln und nur mit Mund-Nasen-Schutz. Für die schnelle Handdesinfektion steht im Eingangsbereich unseres Hauses Desinfektionsmittel zur Verfügung.

Tagesaktuell informieren: Die hier aufgeführten Regelungen sind vorbehaltlich etwaiger aktueller Änderungen der Maßnahmen zur Eindämmung der SARS-CoV-2-Pandemie von Seiten des Landes oder der Stadt Mannheim. Es gelten stets die am Veranstaltungstag gültigen Regelungen. Bitte halten Sie sich an die tagesaktuellen Aushänge bzw. die Hinweise der Kolleg*innen am EinTanzHaus.

 

>